Sonntag, 15. Juli 2012

Aller Anfang ist....



voller Buchstaben :D Und Leerzeichen... und komischer Funktionen, die man erstmal kennenlernen muss xD

Gut, stelle ich mich also mal auf das Podest, so, wie es David Wendefilm gemacht hat, aber ich verbrenne keine Diplomarbeit zum Wohle der Philosophie (obwohl sein Film eine interessante Diskusion angeregt hat), sondern überschreibe dem Teufel Internet feierlich meine Seele.


Mögen meine Worte mir Hohn, Spott und Ärger einbringen, Bewunderung wäre auch gut...

So, und jetzt mal was Todernstes: Ich habe keine Ahnung, wie man bloggt, ich habe nich den leisesten Schimmer, wie man mit diesem System umgeht :D

Was aber sicher ist: ich will hier Dinge über meine 'Arbeit' (Freude, Plage, Belustigung, Betätigung usw.) als Hobbyautorin posten, Alltagsgequatzsche und - was mir wichtig ist - ich würde gerne Dinge einfach nur weiterleiten - Bands, die ich entdeckte hab und die ich vlt. nich mag, aber von denen ich denke, dass sie andere mögen, Lieblingsautoren, Hassautoren, alles, von dem ich meine, dass es die Welt IRGENDWIE interessiert....

In diesem Sinne: Viel Spaß auf dem Blog :D

Und hier mein erster Eintrag:

Was macht eigentlich John Asht? Nachdem er uns wochenlang mit seinen Ergüssen (Mehrdeutigkeit erlaubt) zu seinen - nich völlig misslungenen, nur falsch kommentierten - Masterpieces beglückt hat, ist es seit Monaten total still! Also - wer weiß was warum?

Und noch was: ich komme immer zu spät XD

Kommentare:

  1. Hej, super sympathisch. - also ich mag es garnicht, wenn jmd zu spät kommt, oder? Naja ich mag wohl nur selbst nicht zu spät kommen. Aber ich musste schmunzeln, dass Du dies zum Ende noch mit reingesetzt hast!! - 'Arbeit' (Freude, Plage, Belustigung, Betätigung usw.) hört sich interessant an, weil Du damit sicherlich anregen kannst. - Bisher bin ich bei Dir häufig und sehr intensiv auf das Thema "BUCH" gestoßen. - Die Stichworte in der Seitenleiste verraten mir das Erotik, wohl auch eine Rolle spielt. (22) Ausserdem interessiert mich die Kategorie MeetTheBloggerDE (30) da werde ich mich gleich rüberklicken. - Happy Sunday, Kaja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt :-) Wie gesagt: Am Tonfall würde ich gerne arbeiten, aber ansonsten bin ich mir relativ gut treu geblieben. Mittlerweile liegt der Schwerpunkt auf Büchern, aber "meine" Nische habe ich noch nicht gefunden. Museen möchte ich häufiger beschreiben und wenn es interessante Produkte gibt, auch diese. Auch Beauty werde ich wieder einbinden. Erotik - ich lese gern erotische Bücher und finde, wir sollte über sie genauo sprechen wie über "normale" Bücher.

      Löschen

Ich freue mich über deinen Kommentar! Für Fragen oder Kommentare zu meinem Kommentar auf deiner Seite kannst du mir eine Nachricht schicken - oben rechts steht die Adresse :-)