Freitag, 25. Oktober 2013

Pralinen, die Zweite

Hallo,

nachdem ich im ersten Post zum Thema Backen angekündigt hatte, dass es auch der einzige bleibt, haben sich die Zeiten geändert. Ein Freund hatte Geburtstag und ich wollte ihm etwas Individuelles schenken.

Weil ich mich nicht an öde Rezepte halten wollte, ging einiges schief - daher wird dieser Post ein Protokoll vom Träumen, Scheitern und Wiederaufstehen :-)

Samstag, 19. Oktober 2013

Vier Filme - Nemez

Hallo liebe Leser!

Manchmal gehe ich monatelang nicht ins Kino - und dann stehen binnen 2 Wochen 4 Filme auf dem Plan. Daher werde ich sie im Laufe der nächsten Tage mal vorstellen :-)

"Nemez" bildete den Auftakt. Ich habe den Film mit einer Freundin geguckt und meine Erwartungen waren nicht hoch. Seit ich in der Schule "Eine Hand voll Gras" sah, denke ich beim Stichwort "Ausländer-Film" an Dramatik, Herz-Schmerz, Kriminelles und ein Happy-End, das nicht richtig happy ist.

Freitag, 18. Oktober 2013

Vier Filme - Pacific Rim

Hallo!

Zweite Station auf meinem Film-Marathon (die erste ist in Arbeit) war dieser Action-Kracher. Wir haben ihn im Kollektiv geguckt und ich habe erstmals Ohrenstöpsel ausprobiert. Mir sind Kinofilme grundsätzlich zu laut (bei Liebes-Blabla darf es auch mal Elektro auf voller Lautstärke sein, aber Film & Fernsehen lieber zu leise als zu laut), hinzukommt, dass ich jedes Bumsen, Krachen und Knallen am ganzen Körper spüre. Fazit: Es bringt wirklich was! Der Film lässt sich angenehmer gucken, und er wirkt nur geringfügig weniger eindrucksvoll. Leider sollte man das nur machen, wenn man allein ins Kino geht, denn da man im Kino ohnehin nur wenig von seinen Mitmenschen versteht, nimmt man hier noch weniger wahr.

Donnerstag, 17. Oktober 2013

Karlchen Adler und seine Abenteuer - eine etwas andere Review

Hallo!

Ich bin eigentlich unpolitisch, aber ein Bekannter von mir beschäftigt sich gerne mit Politik. Und als sich neulich ebenjener Bekannter verspätete, sah ich den Truck des Bundestages auf dem Markplatz stehen und ging rein. Als Schwester eines gerade wahlfähig gewordenen Bruders interessiert mich, wie Kindern und Jugendlichen Informationen vermittelt werden. Meistens stelle ich mir die Frage: Verstehe ich AUCH als Erwachse oder NUR als Erwachsene? Ich habe viel Infomaterial mitgenommen und beschäftige mich mit den beiden Heftchen zu den Themen "Wahlen" und "Gesetzgebung".

Montag, 14. Oktober 2013

Ich war gewesen - Tag der Offenen Tür in der Palucca-Schule

Hallo!

Schon seit einigen Jahren gehört diese Veranstaltung in meinen Terminplan und auch wenn sich das Datum vom Dezember in den Oktober geschoben hat, habe ich ihn noch nie verpasst :-) Zur Schule bin ich eigentlich nur gekommen, weil eine Bekannte gerne Balett tanzt und sich damit intensiv beschäftigt - ich wurde mitgeschleppt :-) Mittlerweile schätze ich den Tag sehr und lerne jedes Jahr etwas dazu.

Da man keine Fotos schießen darf, bekommt ihr hier Fotos, die ich danach geknipst habe :-)