Donnerstag, 12. Mai 2016

#MeetTheBloggerDE - Tag 12: Farbe/Struktur

FarbkleckseHallo!

Ein Thema, das zu mir passt wie "Schokolade in Magen" oder "Geld zu Theater" oder "Plateauschuhe zu den 2010er" Ich hatte extra ein Bild malen wollen, aber... der Regen hat es weggespült. Daher gibt es hier die fröhlich-feuchte Version. Ich wollte die Wolle mit der Blumenseide und dem Wasser und der Farbe kombinieren. Und klärte endlich die Frage, ob das "Karminrot" von Nerchau eher neon (in der Tube) oder hübschrot (wenn man es aus der Tube drückt) ist. Ergebnis: Eher Neon. Aber wenn ein Unternehmen einen Blauton von dunkel über schlammgrün-blau hin zu marine ändert und das "neue Rezeptur" nennt, dann darf Karmin auch ein bisschen neon sein. Sind wir nicht alle ein bisschen Blue(na)?

Kommentare:

  1. Nun weiß ich endlich, wie der Spruch "es zu bunt treiben" zu verstehen ist. ;)

    Nico S.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du einmal SM (Sailor Moon) geguckt hast, dann weißt du, WIE bunt man es treiben kann :-)

      Löschen

Ich freue mich über deinen Kommentar! Für Fragen oder Kommentare zu meinem Kommentar auf deiner Seite kannst du mir eine Nachricht schicken - oben rechts steht die Adresse :-)