Donnerstag, 30. März 2017

"Zwischen Steppe und Sternenhimmel" von Josefine Gottwald

Hallo!

Kinderbücher lese ich sehr selten, aber da ich von der Autorin bereits einige Bücher gelesen hatte, wollte ich auch dieses rezensieren. Wahrscheinlich bleibt es das einzige Kinderbuch auf diesem Blog :-)

Montag, 27. März 2017

#WirSindTraumfaenger - Tag 25 (Wer?), Tag 26 (Was?) und Tag 27 (ein anderes Was?)

Hallo!

Ich bin unbeschadet von der Buchmesse zurück gekommen. Interessanterweise habe ich mehr Geld für Essen ausgeben als für Bücher, denn leider waren die beiden Werke, die ich kaufen wollte, vergriffen. So ein Pech :-( Kleine Anekdote: Ich habe kein Problem mit Menschemassen und fühle mich auch in beengten Situationen nicht unwohl. Bei der Leipziger Buchmesse bin ich auf den Hin- und Rückwegen extrem nervös, gespannt und erfreut, sodass die Bahnfahrt ziemlich unangehm wird. Wenn Ärger über die Verkehrsbetriebe, Nervosität und am Ende Hunger aufeinandertreffen, möchte ich gern schrein, sofern ich nicht mit Schwitzen und meinem flauen Magen beschäftigt bin. Daran gewöhne ich mich nie.... Zurück zu den Themen:

Sonntag, 26. März 2017

Montagsfrage - Letzter Re-Read?

Hallo!

Diese Frage fiel mir sehr schwer, weil ich Bücher sehr selten noch einmal lese. Meist, weil ich sie früher gelesen habe und jetzt eine Buchbesprechung tippen will. Ansonsten... habe ich kein Interesse.

Freitag, 24. März 2017

#WirSindTraumfaenger - Tag 24: Wohin willst du dich traumlesen?

Hallo!

Am heutigen Vor-Messesamstag-Tag musste ich an viele schöne Städte denken, die ich noch nicht gesehen habe: London, Rom, die Alpen, duftende Felder, karge Wüsten. Viele Städte und Landschaften. Aber ich will sie bereisen. Über welche Stadt ich gern in Buch schreiben/lesen würde?



Donnerstag, 23. März 2017

#WirSindTraumfaenger - Tag 23: Erstes Buch?

Hallo!

Ein heißer Anwärter auf den kürzesten Post des Jahres wird dieser :-) Denn: ich weiß es nicht. Mein allererstes Buch war wahrscheinlich ein Buch mit Hasen. Ich fand es damals sehr schön. Aber.... es ist zulange her.

Worum geht es?


Bei der #WirSindTraumfaenger-Challenge wird jeden Tag im März eine Aufgabe bearbeitet, die etwas mit Träumen zu tun hat. Damit soll die Vernetzung gefördert werden. Eine Liste aller Themen findet ihr auf der Seite von Annika Bühnemann.

Mittwoch, 22. März 2017

Dienstag, 21. März 2017

"Sex - die wahre Geschichte" von Christopher Ryan/Cacilda Jethá

Hallo!

Ich lese viele erotische Bücher - aber Fachwissen ist toll, damit klarer wird, was Fiktion und was Realität ist. Was bedeutet der Wunsch nach Seitensprüngen und sexueller Abwechslung, der in vielen Geschichten geschildert wird? Wie sind Menschen geschaffen? Die endgültige Wahrheit gibt es wahrscheinlich nie, aber "Sex at Dawn" klang, als würde ich etwas lernen.

Ich habe das Buch als Rezensionsexemplar bei Netgalley bekommen.

Samstag, 18. März 2017

#WirSindTraumfaenger - Tage 17 (meistgelesenes Buch) und 18 (warum Bücher?)

Hallo!

Gestern habe ich mir Zeit genommen und einige andere Blogs kommentiert. Es war sehr schön, die positive Energie in den Beiträgen zu spüren - das hatte ich nicht erwartet. Gut, dass ich an Tag 3 eine Blogliste erstellt habe!

Donnerstag, 16. März 2017

#WirSindTraumfaenger - Tage 15 (Date) und 16 (typisch?)

Hallo!

"Germany's Next Topmodel" tritt meine Toleranzgrenze mit Füßen - ein guter Grund, sich Zeit für den heutigen Beitrag zu nehmen!

Tag 15 - Mit welcher Figur aus welchem Buch erträumst du ein Date?

Ich war gewesen - Deutschles Technikmuseum in Berlin

Hallo!

Wenn man in Berlin ist, muss man was erleben! Und da zwei Tage Buchmesse zuviel gewesen wären, entschieden wir uns für ein Museum. Eine Runde Schere-Stein-Papier stand fest: Es wird das Technik-Museum.

Samstag, 11. März 2017

"Viva la Poesia" von Wenzel

Hallo!

Manchmal wird man auf Konzerte geschleppt, auf die man nicht möchte. Und sich dabei ertappt, wie man schon beim zweiten Lied leidenschaftlich mitgroovt. Das Ergebnis dieses musikalischen Ausflugs lest ihr hier.

Freitag, 10. März 2017

#WirSindTraumfaenger - Tage 9 (Wendepunkte) und 10 (Dankbarkeit)

Hallo!

Irgendwann ist mir aufgefallen, dass es um Bücher geht - ich könnte alle Fragen nur mithilfe von Büchern beantworten. Aber.... das wäre zu "normal" :-) Dennoch: Viel Spaß bei den heutigen Antworten!

Mittwoch, 8. März 2017

#WirSindTraumfaenger - Tag 8: Dein bester Buchtipp

Hallo!

Ich mag Buchtipps wenig, weil ich nicht entscheiden kann, was das beste Buch ist, das ich kenne. Aber "Tipps" können vielfältig sein, daher empfehle ich euch das Buch, dessen Rezi ich heute veröffentlicht habe "Wenn die Lichter ausgehen" von Erika Mann.

"Wenn die Lichter ausgehen" von Erika Mann

Hallo!

Ich weiß nicht, wie ich diese Rezi einleiten soll, denn das Thema ist sehr komplex. Am Anfang war die Sehnsucht. Die Sehnsucht danach, das Leben der Menschen im Dritten Reich zu ergründen. Während meiner Schulzeit hatte man viel Wert auf Kriegsbilder, Zwei-Fronten-Kriege und das Leid der Opfer gelegt. Wir haben Reden gehört, ergründeten, wie es kam, wie es gekommen ist. Aber mir fehlte ein Puzzelteil: die Menschen. Ich wollte wissen, was für sie wichtig war.

Am Ende stand das Gefühl, nach all den fiktiven Liebes-Geschichten wieder etwas zu lesen, das "anders" ist. Glücklicherweise habe ich auf meinem SuB das Buch gefunden.

Dienstag, 7. März 2017

Montag, 6. März 2017

#WirSindTraumfaenger - Tag 6: Erzähle eine inspirierende Story

Hallo!

Ich hätte euch gern eine Geschichte getippt, aber ich bin erschöpft von den letzten Texten. Daher gibt es hier einen Text "aus der Konserve".

"Inspriation" ist ein großes Wort und man weiß nie, wann man jemanden inspiriert. Man kann nur man selbst sein und hoffen, dass man damit bei seinem Ansprechpartner etwas auslöst.


Sonntag, 5. März 2017

#WirSindTraumfaenger - Tag 5: Zeig uns dein Gesicht!

Hallo!

Ich war sehr erfreut, als ich in der Beschreibung las, dass "kreativ sein" auch eine Lösung ist. Denn obwohl es auf dem Blog zahlreiche Fotos von mir gibt, sind mir Gesichts-Bilder zu nah. Sich so sehr in den Fokus zu rücken, das ist mir unangenehm.

Samstag, 4. März 2017

Montagsfrage - Erwartungen?

Hallo!

Obwohl mir das Leben gerade viel Stress schenkt, sind genügend Gehirnzellen aktiv, die sich mit einer schönen Antwort auf die Montagsfrage beschäftigen!

#WirSindTraumfaenger - Tag 4: Teile etwas Mutmachendes

Hallo!

Die heutige Antwort bekommt kein Foto, weil manche Dinge schnörkellos bleiben müssen.

Freitag, 3. März 2017

Donnerstag, 2. März 2017

Mittwoch, 1. März 2017

#WirSindTraumfaenger - 1. Stell dich vor

Hallo!

Den ersten Tag der Challenge von Annika Bühnemann beginne ich mit einer Formel:

Meine Haarroutine = wenn (Kokosöl; 2xAuswaschen; wenn [Haare mittelmäßig kaputt; Waschen + Kur; Waschen + Spülung]) + Lufttrocknen.